Autorin Synchron

Der Einstieg war eine Kinder-Trickfilm-Serie Bob the builder, die sie fürs Fernsehen auf Schweizerdeutsch übersetzte und anpasste. Plötzlich hiess die Katze Pilchard neu Lisette, Farmer Pickles war Herr Puur, aus Wendy wurde Rita. Mittlerweile hat GK über 500 Gschichtli-Episoden geschrieben. (Bob de Bouma, Dr. Fieberbei, die chlini Prinzässin,  Horrid Henry u.v.m.) Auch bei  Spielfilmen hat Gabriela Kasperski als Synchronbuchautorin und Regisseurin  Erfahrung, so zum Beispiel im Schönen Wochenende  von Petra Volpe

Neu:
Diverse Kinder-Trickserien: Bob de Bouma, Mascha und der Bär, die chli Prinzässin,  de chli rot Traktor, Dr. Fieberbei u.v.m. im SRF Shop > >
Kater Miro zur Zeit auf SRF   > >